Neuigkeiten & Meinungen

Melatonin und Auswirkungen auf Krebs

Von Zach Pearl, PhD
Circadin.com-Mitarbeiter

 

Melatonin ist in der Regel als schlafförderndes Hormon bekannt, aber es hat viele weitere Vorteile für unsere Gesundheit. Es hat Antioxidans 1 und entzündungshemmende Eigenschaften, die gezeigt haben, dass es vor Krankheiten schützt, etwa wie der Alzheimer-Krankheit 2 , Parkinson-Krankheit, Schlaganfall 3 , Migräne 4 und Krebs 5 . Darüber hinaus ist Melatonin ein „krebstötendes Hormon“ 6 Es kann das Immunsystem verbessern 7   vor der Toxizität der Chemotherapie schützen 8 und vor der Strahlentherapie 9 und verbessert die Wundheilung nach einer Krebs-Chirurgie 10 .

Die Anti-Krebs-Eigenschaften von Melatonin

Melatonin kann viele verschiedene Arten von menschlichen Tumorzellen töten 11 . Es schränkt die Produktion einer breiten Palette von Krebs-Zelltypen ein und hilft bei Krebs gegen die Selbstzerstörung der Zelle 12 13 . Die Melatonin-Behandlung zeigte eine Verringerung des Tumor- und Zellwachstums sowie die Begrenzung der Schaffung von Blutgefäßen, die für die Expansion des Tumors erforderlich sind 14 15 .

Jüngste Studien zeigten Melatonin-Effekte (allein oder als Add-on-Behandlung) bei Patienten mit verschiedenen Krebsarten. Melatonin reduziert das relative Todesrisiko in einem Jahr um beeindruckende 34 %, unabhängig von der Art des Krebses oder der Melatonin-Dosierung. Es wurden keine Nebenwirkungen berichtet 16 .

Karzinom der Prostata

Es wurde veröffentlicht, dass Männer mit höheren Melatonin-Niveaus weniger wahrscheinlich (75 %) Prostatakrebs entwickeln 17 . So sind ältere Menschen, die unregelmäßige Schlafzeiten haben, die durch Schichtarbeitsstunden verursacht werden, oder Menschen, die während der Nacht viele Male aufwachen, um das Licht einzuschalten, in ihrer Melatoninproduktion gestört und haben aufgrund der Konzentrationsschwankungen ein höheres Risiko, Prostatakrebs zu entwickeln.

Brustkrebs

Es ist bekannt, dass übermäßige Exposition gegenüber Östrogen ein etablierter Risikofaktor ist, um an Brustkrebs zu erkranken 18 . Einige Forscher gehen davon aus, dass erhöhtes Risiko auch durch Arbeit in der Nachtschicht gegeben ist, was mit einer Verringerung der Melatonin-Produktion zusammenhängt, was wiederum Ursache erhöhter Östrogen-Stimulation sein kann. Anhand der Teilnehmer an der Nurses‘ Health Study wurde entdeckt, dass Krankenschwestern, die Nachtarbeit leisten, 36 % höhere Raten bei Brustkrebs hatten 19

Melatonin kann als unterstützende Krebstherapie eingesetzt warden

Melatonin und Strahlentherapie

Die Bestrahlung ist weit verbreitet in der Behandlung von verschiedenen Krebsarten; ionisierende Strahlungen verursachen nachteilige Effekte, was zu einer verminderten Lebensqualität bei Patienten führt. Melatonin kann den Sauerstoffgehalt des Tumors erhöhen und den strahlungsinduzierten Tumorzelltod erhöhen und damit die Wirksamkeit der Therapie verbessern 20 .

Melatonin und Chemotherapie

Melatonin kann das Leben von Krebspatienten, die eine Chemotherapie erhalten, durch die Verbesserung ihres Immunsystems verlängern 21 . Es bietet dem Patienten einen signifikanten Vorteil bei Chemotherapie, da die fünfjährigen Überlebensraten erhöht und die Lebensqualität verbessert werden und die therapeutische Wirksamkeit vieler chemotherapeutischer Wirkstoffe erhöht wird,  22 während sie ihre negativen und potentiell schädlichen Nebenwirkungen auf normale gesunde Zellen und Gewebe verringern oder eliminieren 23 .

Unterstützende Therapiemaßnahme

Die Melatonin-Behandlung hat sich als nützlich für eine unterstützende Pflege für Krebspatienten erwiesen. Sie verringert Gewichtsverlust, Müdigkeit, Schwäche und Depression 24 , verbessert die Immunfunktion, verbessert die Wundheilung 25 und verbessert damit die Lebensqualität und die Überlebensraten 8 .

Melatonin verbessert die häufigsten Symptome bei Patienten mit fortgeschrittenem Krebs und bei denen, die Chemotherapie erhalten; es vermindert Anämie 26 , reduziert Übelkeit und Erbrechen und erhöht den Appetit und verringert die Krebs-Schmerzen (einschließlich Knochenschmerzen) durch seine natürlichen schmerztötenden Qualitäten.

Machen Sie unseren Selbstdiagnosetest

  • Neuigkeiten & Meinungen

    • Dr. Zach Pearl

      Circadin.com-Mitarbeiter

    • Juni, 2018
    • Yin vs. Yang - Schlaf und Behandlung von Schlaflosigkeit aus Sicht der chinesischen Medizin

    • Lesen Sie mehr
Circadin